Termine

10.11. - 18.02.2023

U6/U8/U10 Turnier Recklinghausen


10.11. - 03.12.2022

Rettungslehrgang SR


17.11.2022
Beginn: 00:00 Uhr

U8 Turnier in Dorsten




PARTNER:
Aktuelles
24.06.2012

Beachbasketball-Kreismeisterschaft für Jugendteams (Nachholtermin) am 7. Juli 2012

Die Sommerferien könnten schöner nicht beginnen: Am Samstag, 7. Juli 2012, dem ersten Tag der Ferien, bitten ATV Haltern und BSV Wulfen zum Beachbasketball. In Zusammenarbeit mit dem Basketball-Kreis Emscher-Lippe (BBKEL) und dem Westdeutschen Basketball-Verband (WBV) werden die Offenen Beachbasketball-Kreismeisterschaften für Jugendliche nachgeholt. Die waren wegen Dauerregens am 3. Juni während der Halterner Seetage förmlich ins Wasser gefallen.
Statt am Halterner Strandbad wird nun am 7. Juli am Strand des Silbersees in Haltern-Sythen-Lehmbraken (Zum Vogelsberg, 45721 Haltern am See) gespielt. Ab 11 Uhr geht der Basketballspaß im Sand los. Dass es zu diesem Nachholtermin der Beachbasketball-Kreismeisterschaften kommt, ist der Zustimmung der Silbersee-Betreiber zu verdanken. Der Wulfener Christian Schonebeck und der Halterner Udo Meilenbrock signalisierten spontan, den Basketballern von BSV und ATV eine Möglichkeit zu geben, im Strandsand des Silbersees die ausgefallenen Meisterschaften nachzuholen. Der WBV stellt erneut die Korbanlagen für den Strandspaß zur Verfügung, der Basketballskreis Emscher-Lippe Veranstalter. Stefan Haddick und Katja Jansen vom Vorstand des BBKEL begrüßen, dass die Jugendkonkurrenzen nun doch noch nachgeholt werden können.
Das Organisationsteam um Jörg Pieper (ATV) und Carsten Duwenbeck (BSV) hat sich entschieden, insgesamt vier Jugendspielklassen anzubieten. Die männliche U16 (Jg. 96 und jünger) und die weibliche U17 (Jg. 95 und jünger) spielen nach Geschlechtern getrennt. Gemischt wird gespielt in den Altersklassen U15 (Jg. 97 und jünger) und U18 (Jg. 94 und jünger). Bei der U18-Altersklasse muss immer mindestens ein Mädchen mit auf dem Feld stehen.
Jeder, der sich zum Beachbasketball anmeldet, bekommt ein T-Shirt. Auf die Siegerteams bzw. die Platzierten warten zudem Medaillen in Gold, Silber und Bronze vom Basketballkreis Emscher-Lippe.
Anmeldungen werden mit folgenden Angaben erbeten: Teamname, Spielernamen, Geburtsdaten sowie Adresse und Telefonnummer des Teamkapitäns. Anmeldungen per Mail an: beachbasketball@atv-haltern.de oder auch info@bsv-wulfen.de. Die Startgebühr beträgt bei Jugendlichen 5 € pro Person.
Im Erwachsenen-Bereich (Jg. 93 und älter) wurden die Kreismeister-Titel im Beachbasketball bereits ausgespielt. Die CSG Bulmke (Mixed und Männer) sowie der FC Schalke 04 (Damen) holten sich Gold. Für den 7. Juli am Silbersee werden aber auch noch Erwachsenen-Teams zugelassen, die außer Konkurrenz ein Beachbasketball-Turnier zum Ferienauftakt spielen können. Gespielt wird in der Mixed-Kategorie (mindestens 1 Frau auf dem Feld), hier beträgt die Startgebühr 10 €.
Der Spaß steht beim Beachbasketball ganz klar im Vordergrund. "Dribbeln unmöglich, passen empfohlen, Spaß garantiert" ist das Motto der Strandbasketballer. Bei gutem Wetter lädt der Silbersee außerdem zum spontanen Baden zwischendurch ein. Für das leibliche Wohl ist im Strandlokal "Treibsand" gesorgt. Wichtiger Hinweis: Die Parkplätze am Silbersee sind bei Sommerwetter gebührenpflichtig. Die Parkgebühren sind nicht Bestandteil der Startgebühr.

Quelle: ATV Haltern e. V. & www.bsv-wulfen.de




  zurück zur Übersicht
  zum Seitenanfang