Termine

10.11. - 18.02.2023

U6/U8/U10 Turnier Recklinghausen


10.11. - 03.12.2022

Rettungslehrgang SR


17.11.2022
Beginn: 00:00 Uhr

U8 Turnier in Dorsten




PARTNER:
Aktuelles
09.04.2022

Corona - Weiterer Schritt in Richtung eines normalen Spielbetriebes

Der WBV hat veröffentlicht, dass es ab Montag (11.04.2022) wieder möglich ist, dass Personen, die weder vollständig geimpft noch genesen sind, an einem Basketballspiel als Trainer, Spieler, Schiedsrichter oder Kampfrichter teilnehmen können. Diese benötigen dafür entweder einen 24-Stunden negativen Schnelltest oder einen 48-Stunden PCR Test.

Die Testpflicht für Personen, die vollständig geimpft oder genesen sind, entfällt vollständig. Die Kontrolle der 3G-Regelung wird weiter von den Schiedsrichtern vor Spielbeginn durchgeführt.

Keine Änderung gibt es im Bezug auf das Tragen einer medizinischen Maske.
Die Regelungen zum grundsätzlichen Tragen einer Maske, wie sie bislang auch schon praktiziert worden ist, bleibt vorerst noch weiter so bestehen.

Hinzugekommen ist, dass in Hallen, die weder über eine Empore noch einen Zuschauerbereich mit ausreichendem Abstand (mindestens 1,5 Meter) zum Spielfeld verfügen, Zuschauer wieder zuzulassen.

Jedoch müssen diese während des Aufenthaltes in der Halle die ganze Zeit eine medizinische Maske tragen. Damit ist der Schutz von Spielern und Schiedsrichtern weiter möglich.

Diese Regelungen, die im Kreisspielbetrieb größtenteils bereits Anwendung gefunden haben, gelten gleichlautend bzw. weiterhin für den Spielbetrieb auf Kreisebene.

Um Beachtung wird gebeten.




  zurück zur Übersicht
  zum Seitenanfang