Termine

10.11. - 18.02.2023

U6/U8/U10 Turnier Recklinghausen


10.11. - 03.12.2022

Rettungslehrgang SR


17.11.2022
Beginn: 00:00 Uhr

U8 Turnier in Dorsten




PARTNER:
Aktuelles
04.06.2012

offene Kreismeisterschaft Beachbasketball 2012

Im Rahmen der Halterner Seetage kämpfen an diesem Wochenende auch die Beachbasketballer bei dem vom ATV Haltern und BSV Wulfen organisierten Turnier um Medaillen. Bei den "Senioren" blieben am Samstag alle Titel im Kreis Emscher-Lippe, denn alle Titel gingen nach Gelsenkirchen. Am Sonntag mussten die Jugendkonkurrenzen dann leider abgesagt werden, der Dauerregen ließ einen Basketballspaß im Strandsand nicht zu. Zusammen mit dem Basketball-Kreis Emscher-Lippe und dem Westdeutsche Basketball-Verband, die das einzige offizielle Beachbasketballturnier in Nordrhein-Westfalen fördern, überlegen BSV und ATV nun, ob die Kreismeisterschaften im Beachbasketball am ersten Sommerferien-Wochenende eventuell am Halterner Silbersee nachgeholt werden können.

28 zum Teil hochdramatische Basketballspiele waren im Halterner Sand notwendig, bis am Samstag die offenen Kreismeister des Basketballkreises Emscher-Lippe im Beachbasketball feststanden. Einige Male musste das Freiwurfschießen über Sieg und Niederlage entscheiden. Und alle Titel, bei Herren, Damen und Mixed, blieben am Ende im Kreis. So konnte der Vorsitzende des Basketballkreises Emscher-Lippe, Stefan Haddick, die Goldmedaillen an Sportler aus seinem Verantwortungsgebiet übergeben.

Am besten besetzt war die Damenkonkurrenz. Dort setzten sich in einem spannenden Finale die "Schwabbelmonster" vom FC Schalke 04 hauchdünn mit 16:14 gegen "Mario beim Stauseecup" vom gastgebenden ATV Haltern durch. Das "kleine Finale bei den Damen gewann dann die zweite ATV-Truppe unter dem Namen "Luigi beim Stauseecup" mit 20:11 gegen das "Team LVM Frank Mecking" vom SV Rhade. Auf die weiteren Plätze kamen die Teams "Schokofondue" aus Lüdinghausen, "Leider geil" vom Herner TC und "Gummibärenbande" aus Lüdinghausen. Leider musste nach der Vorrunde eine Spielerin des SCU Lüdinghausen mit Verdacht auf Zehenbruch ins Halterner Krankenhaus eingeliefert werden.

Das Mixed-Finale war eine rein Gelsenkirchener Angelegenheit. Die "Dynamite Bondi Beach Dribbler" von der CSG Bulmke gewannen das Mixed-Finale mit 20:18 gegen ihre Vereinkollegen, die unter dem Namen "Endoplasmatisches Retikulum" angetreten waren. Auch der Sieg der Herrenkonkurrenz ging an die CSG Bulmke. Die Formation "Baywatch" setzte sich im Finale knapp mit 13:11 gegen die Haltern/Wulfener-Kombination von "Make it take it" durch und darf sich nun Beachbasketball-Kreismeister 2012 nennen.

Am Sonntag dann sagte Turnierorganisator Jörg Pieper vom ATV Haltern das Beachbasketball-Event schon kurz vor 9 Uhr ab. Dauerregen und miese Wetterprognosen ließen Sport im Sand nicht zu. Auch alle Beachsoccertirniere und Hobbybeachvolleyball wurden abgesagt. Beim Beachbasketball hatten früh morgens schon Mannschaften aus Borken und Bulmke ihr Kommen abgesagt, woraufhin Jörg Pieper auch den Mannschaften aus Haltern, Wulfen und Recklinghausen absagte. Diese Teams - und alle anderen Strandbasketballer - sollten sich schon einmal den 7. Juli vormerken, den möglichen Nachholtermin im Halterner Sand.

Quelle: www.bsv-wulfen.de




  zurück zur Übersicht
  zum Seitenanfang